Empotování, příprava

EMPOTIEREN ist ein Feinpulver-Heißextrahieren von Röstkaffee. Diese besondere Art der Kaffeezubereitung orientiert sich dabei an den Ursprüngen der Kaffeekultur. Zu jener Zeit wurden erlesene Kaffeebohnen geröstet, feinst gemörsert und meist unter Zugabe von Zucker im Gefäß durch Kochen extrahiert.

Es bezeichnet die Kaffeezubereitung im EMPOT, einem speziell patentierten Gefäß, welches aufwendig entwickelt wurde, um die Extraktion von feinstem Kaffeepulver, reduziert auf die Kombination von Kaffee und Wasser, ohne Zwischenschritte in einem einzigen geschmacksneutralen Gefäß zu ermöglichen. Die speziell entwickelten EMPOT- Funktionen können nur an Gefäßen mit dem EMPOT-Echtheitssiegel zugesichert werden.

Das EMPOTIEREN ermöglicht, durch ein speziell in das Gefäß eingebrachtes und patentiertes Rückhaltereservoir, das Ausschenken von purem Kaffee. EMPOT-Gefäße funktionieren dabei ohne Papier-, Textil-, Kunststoff- oder ähnliche geschmacksverfremdende Filter, die zur Abtrennung extrahierter Kaffeesatzpartikel eingesetzt werden müssen.

Durch einen speziell geschrägten Absenkboden werden die extrahierten Kaffeepartikel bereits während der Brühzeit und beim Ausschenken durch deren Gewichtszunahme und strömungsbedingt in das Rückhaltereservoir abgeführt. Gefäße mit dem EMPOT-Echtheitssiegel sind für diese Funktion optimiert.

EMPOTIEREN ermöglicht den Einsatz feinster Kaffeepulverqualitäten zur maximalen Extraktion vielfältiger Aromen in kürzester Zeit.

Posted in FAQ and tagged , .